Steele 11 endlich wieder am Wettkampf-Start nach der langen Corona Pause

 

Am 30. August 2020 startete der SV Steele 11 beim 30. Pokalschwimmen des SV Olympia Borghorst.

Nach einem halben Jahr ohne Wettkämpfe war es die erste Veranstaltung unter strengen Hygieneauflagen.

Jedem Verein wurde beim Einschwimmen seine eigene Bahn zugeteilt und auf dem Gelände ein Bereich für die Zeit zwischen den Starts zur Verfügung gestellt.

Das disziplierte Training der letzten Monate zahlte sich für die 18 teilnehmenden Schwimmer der ersten und zweiten Mannschaft aus.

So konnten sie im Medaillenspiegel 28 erste, 9 zweite und 6 dritte Plätze belegen und neue Bestzeiten erschwimmen.

Am erfolgreichsten waren an diesem Tag

Lukas Sumpf 2009,

Maria Ulrike Lenk 2008,

Maximilian Tuchel 2004,

Phillip Tuchel 1998 und

Timo Rotter 2008,

die bei jedem ihrer Einzelstarts einen ersten Platz erreicht haben.

 

Vielen Dank an SV Olympia Borghorst für einen erfolgreichen und gut organisierten Tag.

 

 

Gespannt erwarten nun die jüngsten Wettkampfschwimmer vom Steele 11 die Veranstaltung am 12.09.2020 in Bochum.

Kontaktiere uns...

  • Besuche uns...
    Westfalenstrasse 210a
    45276 Essen
    (+49) 201 85766465 Fragen Verein /// (+49) 201 8516424  Fragen Freibad
  • Schreibe uns...
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Folge uns auf...
        Hinweis: Folgen Sie diesem Link werden persönliche Daten an Facebook übermittelt!