Schnelle Zeiten über kurze Strecken bei den Delphin-Sprinttagen

 

Ausschließlich 50m und 100m Strecken standen am 22. und 23.10.2016 bei den 18.Delphin-Sprinttagen im Sportbad am Thurmfeld in Essen auf dem Programm.

Auch die Schwimmer vom Steele 11 waren am Start und absolvierten spannende Einzel- und Staffelstarts.

Viele Bestzeiten wurden geschwommen und einige Medaillen gesammelt.

Die 4x50m Lagen-Staffel mixed (C.Rueter, P.Tuchel, X.Kerp, L.Marx) gewann Bronze in einer Zeit von 2:03,28 Minuten.

Auf den zweiten Platz schwamm die 4x50m Freistil-Staffel mixed in 1:49,58 Minuten (X.Kerp, P.Tuchel, L.Marx, F.Briese).

Bei den Einzelstarts war Benjamin Atmar (2003) erfolgreich. Er gewann zwei Goldmedaillen (u.A. 100m Freistil in 58,16 Sek.) und jeweils eine Silber- und Bronzemedaille.

Xenia Kerp (1998) schwamm mit einer Zeit von 1:14,40 Minuten über 100m Schmetterling auf den dritten Platz.

Christoph Rueter (1990) war über 100m Freistil in 54,43 Sekunden nicht zu schlagen. Außerdem wurde er Zweiter über 50m Freistil (25,21 Sek.).

Philipp Tuchel (1998) gewann Bronze über 100m Brust (1:10,68 Min.).

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Aktiven !  

 

AUTOR: Isabelle Hüsken

Kontaktiere uns...

  • Besuche uns...
    Westfalenstrasse 210a
    45276 Essen
    (+49) 201 85766465 Fragen Verein /// (+49) 201 8516424  Fragen Freibad
  • Schreibe uns...
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Folge uns auf...
        Hinweis: Folgen Sie diesem Link werden persönliche Daten an Facebook übermittelt!
  • Folge uns auf...
        Hinweis: Folgen Sie diesem Link werden persönliche Daten an Instagram übermittelt!